TECHNISCHER PROJEKTVERANTWORTLICHER

bei der GemNova (m/w/d)

Start: ab sofort | Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Was dich erwartet:

  • Begleitung von Gemeinden in bautechnischen Angelegenheiten
  • Unterstützung in Hoch- und Tiefbauprojekten
  • Objektive Beratung als neutrales Bindeglied zwischen Baufirmen, Planern, Ziviltechnikern und Gemeinden
  • Projektmanagement
  • Projektcontrolling hinsichtlich Termine, Kosten und Qualität
  • Begleitung von Digitalisierungsinitiativen im Hoch- und Tiefbau
  • Aufbereitung und Erstellung von Unterlagen für Gemeinderatssitzungen und Gremien
  • Unterstützung bei der Durchsetzung der Gemeindeinteressen in der Projektabwicklung 

Du solltest mitbringen:

  • Projektmanagementerfahrung 
  • Bautechnische Ausbildung (Universität, FH, Baumeisterprüfung, HTL) von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Hoch- oder Tiefbau von Vorteil
  • Erfahrung in der Umsetzung von öffentlichen Bauaufträgen (BVergG, etc.)
  • Technische Kenntnisse im Bereich des Hochbaus (TBO, OIB, Ö-NORMEN, etc.)
  • Affinität für Digitalisierung
  • Kenntnis von Abläufen in Gemeinden von Vorteil
  • Lösungsorientierte und flexible Persönlichkeit
  • Sicheres und charmantes Auftreten
  • Organisations- und Kommunikationsgeschick
  • Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Bereitschaft zur Arbeit am Abend

Das wird dir geboten:

  • Mitarbeit in einem hoch motivierten Team
  • Flexible und eigenverantwortliche Arbeitseinteilung
  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenportfolio
  • Gestaltungsfreiraum im verantwortlichen Bereich
  • Flache Hierarchien
  • Langfristige Perspektive mit Entwicklungsmöglichkeiten

Für die ausgeschriebene Position gilt ein Mindestgehalt von € 3.500,- brutto pro Monat. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist entsprechend der Qualifikationen und anrechenbaren Vordienstzeiten gegeben.