PROJEKTVERANTWORTLICHER KOMMUNALFINANZ & KOMMUNALSOFTWARE

in Osttirol (m/w/d)

Start: nach Vereinbarung | Beschäftigungsausmaß: Vollzeit/Teilzeit

Was dich erwartet:

  • Begleitung und Unterstützung von Gemeinden in der Finanzverwaltung
  • Betreuung von Gemeinden in der Softwareanwendung 
  • Übernahme von sämtlichen Tätigkeiten der Finanzverwaltung
  • Datenaufbereitung und -pflege
  • Unterstützung der Gemeinden in Digitalisierungsprozessen
  • Projektmanagement

Du solltest mitbringen:

  • Fundierte rechtliche oder kaufmännische Ausbildung 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzverwaltung/im Rechnungswesen einer öffentlichen Einrichtung 
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)
  • Kenntnisse im Umgang mit kommunalen Verwaltungssoftwaren 
  • Lösungsorientierte und flexible Persönlichkeit
  • Sicheres und charmantes Auftreten
  • Organisations- und Kommunikationsgeschick
  • Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Bereitschaft zur laufenden Aus- und Weiterbildung 

Das wird dir geboten:

  • Mitarbeit in einem hoch motivierten Team
  • Flexible und eigenverantwortliche Arbeitseinteilung
  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenportfolio
  • Gestaltungsfreiraum im verantwortlichen Bereich
  • Flache Hierarchien
  • Langfristige Perspektive mit Entwicklungsmöglichkeiten

Für die ausgeschriebene Position gilt ein Mindestgehalt von € 3.000,- brutto pro Monat auf Vollzeitbasis. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist entsprechend der Qualifikationen und anrechenbaren Vordienstzeiten gegeben.