Bauhofleitung (m/w/d)

Gemeinde Brixen im Thale

Start: ab sofort | Beschäftigungsausmaß: Vollzeit | Bewerbungsfrist: 25.07.2022

Was dich erwartet:

  • Leiterfunktion mit Koordination sämtlicher Agenden im Bauhof der Gemeinde
  • Abstimmung mit Gemeindeverwaltung
    und Dienstplanung
  • Ablegung der Prüfung zum Wassermeister – Führung Betriebshandbuch WVA
  • ganzjährige Bereitschaftsdienste sowie
    Koordination und Verantwortung für den
    Gemeinde-Winterdienst
  • Unterstützung des Bauamtes – Mitarbeit
    bei Gemeindebauprojekten
  • Betreuung und Wartung des Leitungsinformationssystems
  • Ansprechpartner für alle Bereiche der
    kommunalen Infrastruktur inkl. Gebäudeinstandhaltung

Du solltest mitbringen:

  • Abgeschlossene Lehre in einem handwerklichen Beruf oder Meisterprüfung bzw. HTL Abschluss
  • Einschlägige Berufserfahrung im Tiefbau
    und Infrastrukturmanagement von Vorteil
  • GIS Kenntnisse von Vorteil
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten –
    Anpacken und Delegieren
  • handwerkliche Fähigkeiten
  • Verlässlichkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz im Umgang mit Bürgern, Mitarbeitern und Systempartnern
  • Österreichische oder EU-Staatsbürgerschaft
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter
    Präsenz-/Wehrersatzdienst
  • Erforderliche Lenkerberechtigungen bzw. Bereitschaft zum Erwerb

Das wird dir geboten:

  • Ein sicheres Arbeitsumfeld in einem zukunftsorientierten Team mit besonderen Sozialleistungen
  • Alle Vorteile eines Arbeitsverhältnisses im öffentlichen Dienst
  • Gestaltungsfreiraum im eigenverantwortlichen Bereich

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2012 (G-VBG 2012), LGBl 119/2011, zuletzt geändert durch LGBl 12/2019. Das Mindestentgelt wird sich aufgrund gesetzlicher Vorschriften, gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten, jedenfalls durch sonstige mit den Besonderheiten der Stelle verbundenen Entgeltbestandteile erhöhen.

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen!

Der Bewerbungsprozess für die ausgeschriebene Stelle wird von der GemNova abgewickelt. Bewerbungen sind unter www.gemnovajobs.tirol bis 25.07.2022 möglich.